21. September 2015

Dirndl Lisa

Wer hätte das wohl gedacht ?!??       
ICH im Dirndl !!  
                                                         **********************

 Schon einige Monate bin ich nun stolze Besitzerin eines selbstgenähten Dirndl`s .
 Niemals , aber auch wirklich niemals  , hätte ich gelaubt , dass ich mal sowas anziehen würde ?!


Hatte ich doch mit Oktoberfest und derigen Trachten so rein gar nichts am Hut .... !
Aber was soll ich sagen , auch bis zu uns sind die Oktoberfeste und die damit zusammenhängenden Kleidungsstücke mittlerweile vorgedrungen und prangen in sämtlichen Geschäften .
Aber eins von der Stange wollte ich nicht !
Wenn schon , dann auch ein Selbstgenähtes !!!


Fündig wurde ich bei Renate von Mondbresal , die mittlerweile einige Ebooks zu diesem Thema im Sortiment hat , damit alle Familienmitglieder zünftig damit eingekleidet werden können .


Das "Damendirndl-Lisa " beinhaltet Bluse , Kleid und Schürze .
Ich habe jedoch auf die Bluse verzichtet und ein T-Shirt aus meinem Fundus untergezogen .
Das Dirndl-Oberteil habe ich etwas verlängern müssen , ansonsten passt alles super und ist auch sehr ausführlich erklärt .


Mit diesem Outfit kann ich mich nun auch auf diversen Festen unters Volk mischen und das Tanzbein schwingen .

Den Drehtest hat es jedenfalls schon bestanden ! ;)

Schnitt : Dirndl Lisa /Monbresal 

Kommentare:

  1. Wow! Das ist ja toll geworden. Und damit kannst du dich auch sehr gut auf den Festen blicken lassen!
    Schön, dass du das Kleid nun doch gaaanz langsam für dich entdeckt hast ;)
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  2. Wer hätte das gedacht, du im Dirndl!!!! Aber steht dir ausgezeichnet.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön! Ich liebäugele auch mit dem Schnitt, aber brauche das Dirndl erst zu Karneval. Somit habe ich jetzt viel Zeit, mich gut ins Thema einzulesen. Ich kann mir aber auch nicht vorstellen, es zu anderen Gelegenheiten zu tragen.
    LG, Frilufa

    AntwortenLöschen