8. Februar 2016

Jesse

Seit einem halben Jahr nähe ich fast ausschließlich nur noch für mich .
Um so größer war mein Erstaunen als sich meine Jüngste nach meinem letzten Stoffmarktbesuch  den schönen petrolfarbenen Strickfleece für sich beanspruchte .
Eigentlich wollte sie ja so gar nichts selbst Genähtes mehr anziehen ....


Ich war skeptisch , dennoch habe ich den Versuch gestartet und ihr für Weihnachten daraus eine kuschlige Jacke genäht .
Der Schnitt war schnell gefunden ..Jesse /czm .. einer meiner meist genähtesten Schnitte für die Kids.


Die Reißverschlusstaschen habe ich von meinen  jERIKA Jacken /Prülla  übernommen und den Bund nur mit elatischem Einfassband gearbeitet ...

 

 Und was soll ich sagen ? 
Das Kind hat mir die Jacke förmlich aus den Händen gerissen !!...
... und sie bereits zum Spaziergang an Weihnachten getragen .
Die Temperaturen waren damals ja wirklich eher frühlingshaft als winterlich .


                         

Seitdem wird diese Jacke hier geliebt und gern getragen !!
Das schreit ja förmlich nach einer Wiederholungstat , oder ??!

Schnitt : Jesse /czm ..in 146/152 



1 Kommentar:

  1. Mit der Farbe kann man aber auch nur Punkten! Sieht toll aus! Lg Martina

    AntwortenLöschen