26. Februar 2014

Schade ...

Die "Viktoria "Weste von Glitzerblume stand ganz oben auf meiner Liste für`s Frühjahr .

Das Reststück Softshell von unserer " Lova "reichte noch ganz genau für Größe 122/128 ...
bei meinem Spargel reichte das bisher immer noch aus ,obwohl wir sonst schon 134/140 in der Länge tragen .


 Natürlich durften  auch unsere geliebten Jeansdetails nicht fehlen und der Lieblingssticki .

Innen schön mit Frottee gefüttert , sollte sie mein Töchterchen schön warm halten sowie Wind und Kälte trotzen können .

Leider fällt der Schnitt jedoch bei uns so knapp aus , dass nur ein Shirt darunter passt .

Unter vielen Tränen des Töchterchens und meinem Versprechen eine neue größere Weste zu nähen (*mit Notiz an mich : nun alle Schnitte neu auszeichnen zu müßen *) ,  haben wir nun beschlossen diese abzugeben !!


PS:  Verkauft !

Schnitt :    Viktoria /FM
Sticken :    Tinimi , Bunte Nadel und Privateigentum

Kommentare:

  1. Ach wie schade, die Weste ist wirklich toll.
    Ich habe es allerdings auch feststellen müssen- unsere Weste wurde genau zwei mal getragen, um dann festzustellen, dass sie einfach zu knapp ist.
    Aber bei einem so tollen Teil, wird auch bestimmt schnell jemand finden.

    Lg

    AntwortenLöschen
  2. Die ist echt toll die Weste, vorallem mit dem Pferde sticki :)
    hach, aber wir haben schon sooo viele ;)
    Lg Miriam

    AntwortenLöschen
  3. Ja echt schade....das Problem mit der Größe habe ich gerade mit Vroni auch. Obwohl schon 10, trägt sie immer noch 128, aber mit Verlängerung. Ist gerade ganz schwierig mit den Größen.
    Aber es gibt ja Stoffe zu kaufen...*lach*
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  4. Schade, dass die Weste nicht passt, - sie ist so toll geworden!
    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen