28. Juni 2013

Mutter-Tochter Projekt "Noa" Bluse

Als Claudia`s neuer Knoten-Blusenschnitt "Noa " ins Mailfach flatterte , stellte sich meine Älteste spontan als Probemodell zur Verfügung .
Wer hätte  gedacht , dass ich nochmal für sie nähen darf ??!


Der Schnitt sei genau ihr Ding und davon bitte gleich gaaanz viele !!!

"Noa" wird geknotet getragen , hat einen Kragen, Knopfleiste , Schulterpatten sowie verschiedene Möglichkeiten für die Armlösung ( kurzer geraffter oder ungeraffter Arm ) .. und ist relativ einfach zu nähen .
Wir haben uns für die - ohne Arme - Variante entschieden .


Genäht in Größe 38 passt sie uns beide .
 Normalerweise trägt meine Große eher 36 und ich  38 (manchmal auch 40 ).
Aber sie passt uns beiden super .....

..... jedoch haben wir verschiedene Ansichten sie zu tragen ! ...*lach


Meine Tochter bräuchte die Knöpfe gar nicht , da sie die Bluse eh nur locker geknotet tragen möchte ... ICH jedoch habe auf mind. 3 Knöpfe bestanden , damit ich auch auf meine "Kosten" komme .


Weitere Stöffchen sind bereits  zurecht gelegt , denn davon werden definitiv noch mehrere folgen ... ... dann jedoch für jeden einzelnen Träger speziell angefertigt , damit erst gar keine Streitigkeiten hier aufkommen .. *zwinker .

Das Ebook zur "Knotenbluse Noa" ist bereits hier erhältlich .

Kommentare:

  1. So cool! Mami-Tochter-Stück! Bei uns dauert das wohl noch!
    GLG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Ein cooles Basic für diesen Sommer.
    Herzliche Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. ...hier auch? ich freu mich auch riesig über unser MutterTochterprojekt!, viel Freude Euch! radattel

    AntwortenLöschen
  4. Ein cooler Schnitt, sieht in Jeans mit dem Blümchenstoff richtig genial aus

    LG

    moni

    AntwortenLöschen