18. Februar 2011

Queenie

Ja , auch ich mußte diesen Schnitt unbedingt ausprobieren !


(Hier mit einem Shirt vom letzten Jahr , welches zum Glück noch passt . )

Angezogen ist die Queenie Hose zuckersüß , wenn sie denn beim Töchterchen mal richtig passt .
Ich habe bereits ohne Nahtzugabe zugeschnitten und dennoch ist am Hinterteil noch jede Menge Luft .
Da muß ich noch ein bißchen basteln .
Aber so haben wir ja vielleicht auch im kommenden Jahr noch was davon ....


Die Kniepatten werde ich beim nächsten Versuch etwas höher setzen .



Betüddelt ist die Hose mit den neuen "Flower " Stickserien , die es ab heute bei Tinimi geben wird .

Kommentare:

  1. Soooo schöne Hose hast Du gezaubert!

    LG Viola

    AntwortenLöschen
  2. Eine total süße Hose. Die steht auch noch auf meiner Liste.

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Ich find sie trozdem ok, bei uns würde ohne Hosenstall gar nichts gehen, dann käme L. gar nicht IN die Hose. *lach*

    Richtig schön betüddelt, gefällt mir. :-)

    Liebe Grüße
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Die Hose ist wunderschön :)
    Das Problem mir der Weite haben wir wohl alle...unsere erste ist auch sehr weit, trotz enger machen. Übung macht den Meister ;)
    LG Maya

    AntwortenLöschen
  5. Die Hose sind wunderschön aus und die nächste wird sicher schon besser passen. Bei einigen Hosenschnitten erging es uns genauso, da ist echt probieren angesagt.

    LG Grit

    AntwortenLöschen