5. November 2015

Frau Liese .. etwas anders

Endlich habe ich mal wieder was für mich genäht !
Das soll nun auch in Zukunft wieder öfters vorkommen ... ;)

Frau Liese von Schnittreif stand schon länger auf meiner Liste , nachdem ich immer wieder so schöne Beispiele gesehen habe .


Voller Eifer habe ich mich ans Werk gemacht und musste leider feststellen , dass der Schnitt bei mir überhaupt nicht sitzt . Im gesamten Vorderteil war Falte an Falte und ich kam aus dem Zurechtzupfen und ziehen gar nicht heraus . Das ging gar nicht !!
Aber so schnell wollte ich nicht aufgeben .... !!!


Mir fiel ein Schnitt aus einer älteren Damen-Ottobre für ein Sommertop mit ähnlichem Ausschnitt ein, den ich vor Jahren einige Male genäht habe .
Irgendwie ist er  bei mir im Laufe der Jahre und Fülle an Schnittmustern in Vergessenheit geraten .
Die Zeitung besitze ich zwar nicht mehr , aber das auskopierte Schnittteil zum Glück noch  .


Dieses Teil ,für den oberen Bereich des Shirts mit Wickeleffekt, habe ich an den bestehenden angelegt und abgeändert .
Zwar ist der Ausschnitt nun etwas tiefer und nicht mehr so weit überlappend "gewickelt ", aber die Brustabnäher sorgen für einen wesentlich besseren Sitz und nichts schlägt mehr Falten . Wenn`s mir zu frisch wird zieh ich einfach ein Top drunter , welches dann etwas im Ausschnitt hervorblitzt ; ..
Alles , bis auf das obere Vorderteil , ist noch Original nach Frau Liese Schnitt geblieben .


So werde ich das Shirt jetzt bestimmt noch öfters nähen !

Nicht jeder Schnitt , der bei anderen super aussieht , passt auch mir .
Jede Frau hat unterschiedliche Proportionen und Maße .. das muss auch ich hin und wieder feststellen. Aber mit etwas Geduld und Phantasie lässt sich oft noch etwas retten .

Beim Schwesternschnitt Frau Luise für ein Sommertop hatte ich mehr Glück .
Dazu ein anderes Mal mehr ...

Schnitt :  Grundschnitt -Frau Liese /Schnittreif /in Gr .M ... mit eigenen Änderungen nach Ottobre 2/08 

Kommentare:

  1. Fein, dass du aus dem Stoff doch noch ein für dich brauchbares Shirt gebastelt hast! :) Das wäre sehr schade um den schönen Stoff gewesen. Ich mag die ärmellose Frau Luise total gerne, sie schlägt bei mir auch viele Falten, aber gute Falten, sie schaut toll aus. Ich kann sie aber nur mit Viskosejersey nähen, normaler Jersey ist zu hart und schmiegt sich dann nicht an. Insofern sind deine Abnäher unten natürlich die perfekte Lösung. :)

    (Und mir ging es jetzt gerade mit MaSunje so, die steht mir nicht. Vielleicht schaffe ich heute noch einen Beitrag zu RUMS.)

    liebe Grüße, NuF

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Simone, dein Shirt sieht super aus! Diese Farbe solltest du noch öfter für dich wählen, ich glaube, das ist neben Blau genau dein Ding!! Ich bewundere deine Ausdauer hinsichtlich der Schnittanpassung. Wenn etwas nicht sofort sitzt, verliere ich immer schnell die Lust. Aber es wäre wirklich schade um den Stoff gewesen. Auf jeden Fall kann sich dein neues Shirt sehen lassen. Und wenn du jetzt den Dreh raus hast es für dich anzupassen, kannst du ja noch einige Shirts mehr nähen.
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen