12. Mai 2010

Nochmal ...

..eine Antonia .
Bei dem Wetter bleibt mir ja nichts anderes übrig, aber die Teile werden nun mal gebraucht.
Der Strickstoff ließ sich wider meiner Erwartungen ganz gut verarbeiten .



Und da man bei diesen Temperaturen ja nur ungern draußen spielen möchte , habe ich gestern mit meiner 9 Jährigen Tochter einen gemütlichen Nähnachmittag verbracht .



Was letzendlich aus den ganzen Stofffitzelchen entstehen soll ( Kissen , Deckchen etc.) wissen wir noch nicht .Das entscheiden wir dann noch ganz spontan .
Aber meine Tochter meinte jetzt zu wissen warum ich so gern nähe .
" Das macht ja voll Spaß , Mama !!"

Kommentare:

  1. Ein tolles Shirt... und ich bin schon gespannt was aus Eurem Mutter-Tochter-Nähtag schönes gezaubert wird!
    LG Sina

    AntwortenLöschen
  2. Für Nachwuchs ist ja gesorgt. Ich finde das schön, wenn sich unsere Kinder auch an die Nähmaschine wagen. Und sie verstehen dann auch, was uns daran so fasziniert.
    Irgendwie wird es wirklich nicht Sommer in diesem Jahr. Einen Tag schön und schon regnet es wieder am nächsten Tag. Wir haben übernächste Woche 2 Wochen Pfingsferien!!!
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  3. och, die antonia ist dir ja auch wieder gelungen mit dem schönen stoff.
    bin gespannt was deine tochter daraus zaubert.

    lg patti

    AntwortenLöschen
  4. ein traumhaftschönes Shirt und ich bin auch schon gespannt was ihr so aus den Zipfeln zaubert!
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen