16. Januar 2015

Nayka ... oder echte Überzeugungsarbeit

 ... * mit Happy End !

 Die Jüngste im Hause ist , wie bereits erwähnt , mittlerweile wirklich sehr wählerisch bei ihrer Klamottenwahl ...


Bei Claudia`s neuem Schnitt Nayka habe ich echt alle Register ziehen müssen , denn sie wollte an den Schnitt absolut nicht ran ... sie mochte den Kragen nicht .

Also habe ich einfach Stoffe gewählt , die sie vor längerer Zeit schon mal für sich ausgesucht hatte ....mit Lieblingssticker verziert .... und mit viel Glitzer und BlingBling aufgehübscht .



Ihr Kommentar war : "Boah Mama , das ist so gemein . Du weißt ganz genau , dass ich den jetzt anziehen muss/werde ! "


Und was soll ich sagen ?!
Er blieb nach der Anprobe direkt an , weil er so gemütlich und der Kragen so schön kuschlig ist...
UND ... er wird auch wirklich fleißig getragen !

Manchmal muß man als Mutter eben mal  ganz tief in die Trickkiste greifen um das Kind für`s Gute zu überzeugen  ;) !!

Schnitt : Nayka/czm
Sticken : Tinimi

Kommentare:

  1. Das könnte meine Große sein die mag auch keine Kragen...tolles Ergebnis!!!lg Martina

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Farben. Bei uns ist es genau umgekehrt. Bei Kapuzen Schnittmuster muss ich immer ganz lange reden. Sie ist absoluter Loop Fan.
    GGLG nicole

    AntwortenLöschen