26. Januar 2010

Winona

Jetzt kann ich euch nun auch die Hose zu unserem Angietonia Shirt zeigen , welche zwischen den Feiertagen entstanden ist .



Claudia hat ihren "Winona" Schnitt neu überarbeitet und um einige Details bereichert .
Die neue Winona Hose kann wie gewohnt mit Taschenschürze oder gerafften seitlichen Taschen genäht werden .



Nun gibt es sie auch noch mit normalen Hosentaschen , im Hinterteil neu unterteilt und bis Größe 164 .





Den neuen überarbeiteten Schnitt bekommt ihr hier .

Kommentare:

  1. Hat was, die neue Unterteilung im Hinterteil und die Taschen.... Und bis Größe 164, da könnte man ja vielleicht auf Erwachsenengröße vergrößern..? Winona ist immer wieder schön und steht deiner Tochter super gut. Schöne Basichose, nicht so betüddelt, wei meine *lach*.
    Liebe Grüeß
    Renate

    AntwortenLöschen
  2. gefällt mir gut die neue Winona. Hab auch gleich gedacht, dann paßt sie mir auch bei Gr. 164 ;-). Aber das Shirt ist ja auch Zucker!!!
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön geworden!
    Eine Basic Hose bräuchten wir auch mal, aber ich kann mi´ch doch nie bremsen ;)
    LG Maya

    AntwortenLöschen
  4. Sieht nach viel Arbeit und suuuper klasse aus!
    Schönes Wochenende und liebe Grüße Rene

    AntwortenLöschen